ZERTIFIKATE

Für alle sicherheitsrelevanten Produkte besitzen wir eine entsprechende Zertifizierung oder diese sind in der Zertifizierungsphase. Der nachfolgende Link ermöglicht Ihnen den Download der vorhandenen EU-Zertifikate.

 

Wichtiges & Wissenswertes

PSA-Richtlinie und Inhalt der neuesten Vorgaben ab dem 21.04.2018 (keine rechtsverbindliche Information)

Neben einigen nachfolgenden Beispielen für vorhandene und bereits umgesetzte EU-Normen und Richtlinien, denen natürlich unsere Produkte entsprechen: Warnwesten EN ISO 20471:2013+A1:2016 Klasse2 / Verkehrshelferwesten EN ISO 20471:2013+A1:2016 Klasse 2 / Warnwesten und Warnüberwürfe für Kinder EN ISO 1150:1999 / Sicherheitsüberwürfe EN 13356: 2001 / Schnappbänder, Reflektoren und Warnzubehör EN13356:20001 / KFZ Verbandskasten DIN13164-2014 / ... müssen Hersteller, Importeure und Online-Händler bei ihren zukünftigen Angeboten für Produkte*1, die der persönlichen Schutzausrüstung dienen, die geänderte PSAEU- Verordnung ((EU) 2016/425 vom 9.3.2016) beachten und umsetzen. Diese gilt ab 20.4.2016 und MUSS ab dem 21.4.2018 Anwendung finden und gilt für alle EU-Länder gleichermaßen. Produkte für Sicherheit im Straßenverkehr gehören ausdrücklich dazu. Für jedes derartige Produkt, das in der EU angeboten und/oder importiert wird, ist eine entsprechende Zertifizierung zu erwirken. Relevant für den Bereich der gegenständlichen Werbung/Werbemittel ist, dass nur der Inhaber des jeweiligen Zertifikats das Produkt anbieten und verkaufen darf. Nur der Inhaber des Zertifikats darf gemäß Produktkennzeichnungsgesetz benannt werden. Der Zoll ist dementsprechend berechtigt, bei Nichteinhaltung die Freigabe der Waren für die Einführung in die EU zu verweigern.

 

Nachfolgend der Link zum Leitfaden zur Anwendung der PSA-Verordnung:

http://ec.europa.eu/DocsRoom/documents/22106?locale=de

 

Nutzen Sie für die Produktion und Lieferung Ihrer „persönlichen Schutzausrüstung“ einen Partner, der sich damit auskennt.

 

*1 Produkte, die einer Person als Schutz gegen ein oder mehrere Risiken für ihre Gesundheit oder ihre Sicherheit getragen oder gehalten zu werden.

Gern senden wir Ihnen auf Wunsch Ihr Passwort für den Downloadbereich.

Hier nehmen Sie dafür direkt Kontakt zu uns auf: PASSWORT-ANFRAGE